Praxistage

 - Besprechung von Patientenfällen

 - Auswertung von Messprotokollen

 

 

Teilnahmegebühr:

Besdt-Mitglieder: 130 Euro

Nichtmitglieder: 145 Euro Euro

 



17. September 2022

Veranstaltungsort:                            76189 Karlsruhe                                10.00-14.00 Uhr

Patientenfall-Besprechung

Messprotokoll-Bewertung

Wunschthema der Teilnehmer

 

Leitung des Arbeitskreises:

HP Tamara Bittel

11. September 2022

Veranstaltungsort:                        65451 Kelsterbach/bei Frankfurt        10.00-14.00 Uhr

Patientenfall-Besprechung

Messprotokoll-Bewertung

Wunschthema der Teilnehmer

 

Leitung des Arbeitskreises:

HP Daniela Wiegand



04. Juni 2022

Veranstaltungsort:                            65555 Limburg/Lahn                        10.00-14.00 Uhr

Patientenfall-Besprechung

Messprotokoll-Bewertung

Wunschthema der Teilnehmer

 

Leitung des Arbeitskreises:

HP Gisela Peters

2022

Veranstaltungsort:                            91126 Schwabach/bei Nürnberg        10.00-14.00 Uhr

Patientenfall-Besprechung

Messprotokoll-Bewertung

Wunschthema der Teilnehmer

 

Leitung des Arbeitskreises:

HP Ulrike Kressel



Download
Anmeldeformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.0 KB

Inhalte und Voraussetzungen

Es wird zu jedem Termin ein bestimmtes Thema vorgestellt.

Zu diesem Thema werden die Messpunkte, wichtige Nosoden und Begleitmittel besprochen.

Praktische Übungen oder eine Patientenmessung sind ebenfalls Bestandteil,

außerdem Fallbesprechungen aus der Praxis und naturheilkundliche Begleittherapie.

Es gibt ausreichend Zeit für Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Die Umsetzbarkeit neuer Ideen wird nach den Erfahrungen der Teilnehmer bei den regelmäßigen Treffen besprochen und weiterentwickelt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die EAV-Ausbildung Teil 1.

 

Uhrzeit:  von 10.00-14.00 Uhr

 

Teilnahmegebühr:

BESDT-Mitglieder 35,00 Euro

 

Anmeldung schriftlich per Email, per Fax oder per Post an das BESDT-Sekretariat.

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung (min. 6 Wochen vor Beginn).

 

 

Mindestteilnehmerzahl:

Limburg und Schwabach: min. 6 Teilnehmer