EAV-Systemdiagnostik

Kopfherd-Diagnostik - Differentialdiagnostik

Odontogene, sinusidale und tonsillogene Belastungen im Kopfbereich           Dauer 2 Tage / BDH-zertifiziert

Inhalte:

  • Definition Störfeld
  • Tonsillogene, sinusidale und odontogene Belastungen
  • Verträglichkeit zahnärztlicher Werkstoffe
  • Wechselbeziehungen zwischen Zähnen und Organen
  • Der Zahnreiztest
  • Weisheitszähne und Immunsystem
  • Funktionsstörung des Kiefergelenkes
  • Interpretation von Röntgenbildern im bioenergetischen Sinne
  • Homöopathische Bilder der zahnärztlich verwendeten Metalle

 


Termine

Termin

13.-14. Januar 2022

Dauer 2 Tage

 

Referenten:

Dr. med. dent. Hommel

Co-Referent: Knut Henning

 in 65555 Limburg/Lahn

 


Für Zahnärzte bieten wir eine Einzelschulung an für 2 Tage.
Bei Interesse kontaktieren Sie uns.

Referenten:

Dr. med. dent. Hubertus Hommel

Fachdozent Knut Henning

Teilnahmegebühr

475 Euro

BESDT-Mitglieder: 450 Euro

 

inkl. umfangreiches Handout,

Mittagsimbiss und Getränke

Teilnahmebestätigung

Zertifikat

Download
Anmeldeformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.0 KB

Besonderheiten

  • Jeweils zwei Teilnehmern steht eine EAV-Geräteeinheit mit PC für Übungen zur Verfügung.
  • Lehrer-Schüler-PC Netzwerk (in Limburg)
  • Praktische Übungen werden unterstützt durch fachkundige Betreuer/Heilpraktiker